Komplette Zahnsanierung

Von einer kompletten Zahnsanierung spricht man, wenn mindestens die Hälfte der Zähne saniert werden soll. Oftmals ist eine Zahnsanierung aus Verschleißgründen bei Senioren oder Angstpatienten, die lange Jahre einen Zahnarztbesuch vermieden haben, notwendig und geht in der Regel mit umfassenden Vorbehandlungen aus der Parodontologie, Endodontie (Wurzelbehandlung) und Füllungstherapie einher.

Eine komplette Zahnsanierung ist verständlicherweise nur dann möglich, wenn alle Einflussnehmenden Vor- und Nebenerkrankungen beseitigt und ein bestmöglicher Zustand hergestellt werden. Der Zahnersatz kann dann auf Zahnimplantaten befestigt werden oder konservativ (mit Kronen oder Brücken) erfolgen. Die moderne Implantologie bietet sich hierbei natürlich an, da sie einen festen Halt und allen erdenklichen Tragekomfort sowie den Erhalt des Geschmackssinns ermöglicht.

Interessieren Sie sich für eine komplette Zahnsanierung?

Dann vereinbaren Sie einen Termin telefonisch unter 06034 – 71 81 oder gerne auch über unsere Online-Terminvereinbarung. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Zahnteam Wetterau