Schleimhauttransplantation (Rot-Weiß-Ästhetik)

Die Rot-Weiß-Ästhetik ist ein Teilgebiet der Parodontologie, bei der es vor allem nach einer Parodontosebehandlung darum geht, durch eine Parodontitis bedingte unschöne, lange Zahnhälse zu verdecken, indem Zahnfleisch wiederhergestellt wird. Diesen Vorgang nennt man Rezessionsdeckung oder Schleimhauttransplantation.

Gründe für eine Schleimhauttransplantation:

  • Nach einer Parodontitis-Therapie zur Wiederherstellung der Ästhetik
  • Nach einer Parodontitis-Therapie zur Vorbeugung einer erneuten Erkrankung
  • Nach einer Implantation Vorbeugen einer Periimplantitis

Bei einer Schleimhauttransplantation wird zum Beispiel Mundschleimhaut aus dem Gaumenbereich entnommen und an der betroffenen Stelle befestigt. Das Transplantat wird entweder geklebt oder mit selbst auflösenden Fäden vernäht. Nach einigen Wochen wächst das Transplantat in das umgebende Gewebe ein und das Zahnfleisch ist wiederhergestellt.

Interessieren Sie sich für eine Schleimhauttransplantation?

Dann vereinbaren Sie bitte unter
06034 – 71 81 einen Termin oder nutzen Sie unsere Online-Terminvereinbarung.
Wir beraten Sie gerne.

Ihr Zahnteam Wetterau

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen